Airline-Codes

Wer kennt sie nicht …

… die ungefähr fünftausend verschiedenen Abkürzungen, denen man unweigerlich begegnet, wenn man zufällig oder gewollt mit Flughäfen und -zeugen in Kontakt kommt, und sei es nur für den verdienten Jahresurlaub, den man ob verstopfter Autobahnen auf dem schnellsten Weg, und zwar eben mit einem solchen Fluggerät, antreten will?

Da stehen sie dann, in scheinbar wahllosem Durcheinander, im Katalog, auf der Buchungsbestätigung, auf dem Ticket, der Bordkarte, der Anzeigetafel im Flughafen und überall dort, wo noch ein wenig Platz für zwei bis drei Buchstaben ist.

Nun gut, man muss sich natürlich nicht darum kümmern, schließlich hat man in der Regel einiges an Geld bezahlt um an sein Ziel zu kommen und der Rest sollte einem somit egal sein. Aber wenn man nun doch wissen möchte, mit welcher Fluggesellschaft und mit dem Zwischenstop auf welchem Flughafen man letztendlich ankommen wird, dann wird man hier mehr als fündig.

Die Suche gestaltet sich dabei recht einfach: Einfach in der Navigation oben das Objekt auswählen, nach dem gesucht werden soll (Airline oder -port) und dort die vorhandenen Daten eingeben. Für alle die, die es noch etwas genauer wissen wollen, gibt es auch die Möglichkeit, nach Flugzeugtypen zu suchen.

Wer allerdings Überraschungen liebt, sollte von sämtlichen Suchen Abstand nehmen und ganz entspannt die Tage bis zum Abflug zählen, in der Hoffnung, dass es nicht die letzten sein werden :wink:

  1. Noch keine Kommentare vorhanden.

  1. Noch keine TrackBacks.

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats