Meine Erfahrung mit Funktechnik Grenz

Leider keine gute, auch wenn es mich letztlich kein Geld gekostet hat :( .

Am Montag, 12. März 2012 bestellte ich online bei Funktechnik-Grenz eine KW-Mobilantenne (Diamond HV7CX + Zusatzteil HVC14CX), die in seinem Online-Shop mit dem Lieferzeit-Vermerk „3 – 4 Tage“ zum Preis von 119 € angeboten wird. Wohlweislich wählte ich bei der Bezahlung „per Nachnahme“ – man liest über die Firma ja so Einiges im Netz und ist mittlerweile etwas vorsichtiger geworden :wink: .

Die automatische Mail mit der Eingangsbestätigung meiner Bestellung kam auch prompt – danach allerdings erstmal nichts mehr. Nun gut, warten wir einfach mal die angegebenen „3 – 4 Tage“ ab und fragen danach mal zart nach, wie es denn wohl mit einer Lieferung aussieht.

Gedacht, getan – am Montag, 19. März 2012, schickte ich also eine Nachfrage mit folgendem Wortlaut hinterher:

Hallo,

können Sie mir für die unten bestellten Artikelt schon einen Liefertermin nennen? Die „3-4 Tage“ sind ja schon durch und ich wüsste gerne, wann ich wegen der Bestellung per Nachnahme mit der Lieferung rechnen kann.

Freundliche Grüße

Schon einen Tag später erhielt ich eine Mail, wonach der Status meiner Bestellung geändert sei – prima, dachte ich mir, es tut sich was  :) . Allerdings war in diesen automatisierten Text noch folgende Bemerkung eingefügt:

die artikel sind leider auf absehbare Zeit nicht lieferbar. Wir haben den Auftrag daher storniert. Alternativ kann ich Ihnen die Outback 3000 für alle Bänder zum Preis von EUR 39,00 anbieten. Viele Grüsse Funktechnik Grenz Hr. XYZ

Neuer Status: storniert

Aha, so viel also zu meiner Bestellung :( .

Nun gut, dumm gelaufen könnte man meinen – Pech gehabt eben.

Und ärgerlich, dass man seitens Funktechnik Grenz nicht von sich aus reagiert und mir die Nichtlieferbarkeit umgehend mitgeteilt hat (ich werte die Tatsache, dass ich die Storno-Mail exakt einen Tag nach meiner Nachfrage-Mail erhalten habe mal als Indiz dafür, dass man exakt darauf geantwortet hat und ich, sofern ich nicht selbst aktiv geworden wäre, wohl bis heute noch keine Nachricht hätte :?: ).

Nett wie ich nunmal bin, schickte ich gleich noch eine Mail hinterher mit der Frage, ob denn der besagte Artikel nun auch im Webshop eine Aktualisierung im Hinblick auf die Lieferzeit erfahren würde:

Guten Tag,

werden Sie ihren Webshop bezüglich dieses Artikels nun auch korrigieren? Nicht dass ich in absehbarer Zeit versucht bin, eine erneute Bestellung zu tätigen, weil der Artikel ja durchaus „lieferbar“ ausschaut?

Freundliche Grüße

Daraufhin kam allerdings bis heute keine Antwort :?: . Und ebenfalls bis heute sind beide Artikel unverändert mit dem gleichen Lieferzeit-Vermerk (wir erinnern uns: 3 – 4 Tage) und gleichem Preis gelistet.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt :roll: !

Meine Vermutung:

Der Preis von 119 € ist, verglichen mit allen anderen mir bekannten Shops, utopisch niedrig. Selbst bei dem Bremer „Funkfachgeschäft“ ist sie 20 € teurer (dort habe ich mir eine Bestellung aus den bekannten Gründen aber erspart).

Ergo: Lieferbar ist das Teil wohl durchaus (mittlerweile habe ich ja auch eine), aber zu dem Preis will man sie vielleicht gar nicht verkaufen, weil sie möglicherweise im EK schon höher liegt. Weiterhin stelle ich mir gerade vor, wie lange ich wohl auf die Rückzahlung meines Geldes gewartet hätte, hätte ich per Vorkasse bezahlt :?: ?

Und nicht zu vergessen: Für alle anderen, die ebenfalls auf der Suche nach einer solchen Antenne sind und dabei zufällig bei Funktechnik Grenz landen, sieht das Teil immer noch lieferbar aus! Will man da bewusst Käufer (samt Geld) anlocken? Oder ist man einfach mit der Aktualisierung des eigenen Shops gnadenlos hinterher? Wie passen dann aber die monatlichen Anzeigen in der CQ DL mit dem Slogan

„Alle aktuellen Preise, Neuheiten und Verfügbarkeit finden Sie immer aktuell auf unserer Webseite“

hier ins Bild?

Dazu möge sich bitte jeder selbst ein Bild machen – meins ist glücklicherweise schon fertig :roll: !

    • L
    • 9. Dez. 2015

    STEFAN ICH LIEBE DICH

  1. Noch keine TrackBacks.

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats