Bewertung bei Shopauskunft.de? Nöh, mach‘ ich nicht!

Dabei hab‘ ich normalerweise kein Problem damit, einen Shop / Lieferanten / Online-Händler / *irgendwas* zu bewerten. Wenn ich zufrieden bin, dann darf das ruhig jeder wissen. Und wenn ich unzufrieden bin erst recht  :mrgreen: !

Aber als ich gerade bei shopauskunft.de eine Bewertung für einen Kauf bei protected.de (da gibbet so Zeuchs für Vinyl, ganz grob gesagt) abgeben wollte – ich war übrigens überaus zufrieden – hielt mich die Datenschutzrichtlinie von shopauskunft.de davon ab.

Denn dort steht unter Punkt IV, Abs. 1:

Newsletter
Der Nutzer willigt mit Akzeptanz dieser Datenschutzbestimmungen ein, dass der Betreiber ihm regelmäßig Emails an die von ihm bei der Registrierung angegebene Email-Adresse zukommen lässt, in denen der Betreiber allgemein über die Website und deren neue Features und Angebote informiert (nachfolgend „Newsletter“ genannt). 

Natürlich kommt man in der Bewertung nicht weiter, wenn man den Datenschutzrichlinien nicht zustimmt. Und zudem wird die eingegebene E-Mail noch über einen zu erhaltenden Bestätigungslink verifiziert, so dass auch eine sinnfreie Adresse nicht funktionieren wird. Zwar hat man heutzutage natürlich auch eine extra Müll-Adresse für diesen Kram, aber dafür bin ich nun einfach viel zu faul.

Nöh, Leute, euren Zwangsnewsletter könnt ihr sehr gerne behalten :P .

Tut mir zwar leid für den zu bewertenden Shop, schließlich hätte er eine positive Bewertung erhalten, aber auf solche Spielchen hab‘ ich nun überhaupt gar keinen Bock. Spam-Mails hab‘ ich auch so genug.

    • Chris H
    • 23. Feb. 2019

    Shopauskunft lässt generell keine negativ behafteten Bewertungen zu.
    Selbst wenn Beweise vorliegen und alles rechtmäßig ist.
    Die einzelnen Shops wissen auch von diesem Unrecht.

    • Manfred Schweer
    • 3. Nov. 2014

    Hallo erstmal,
    ich wollte bei Shopauskunft.de eine negative Bewertung über einen onlinshop abgeben.
    Sie kam zurück, mit der bitte diese doch so zu ändern, das sie in meinen Augen garnicht mehr negativ wäre. Ich habe sie dann entschärft. Aber es reicht den Betreibern von Shopauskunft.de immer noch nicht.
    Hier meine entschärfte Bewertunug:

    Kurz gesagt, 3 Monate und keine Lieferung!!
    Sporadische Meldung, wegen Versandverzögerung, obwohl die Bestellte Ware immer noch kuzfristig Lieferbar sein soll!!!
    Da fällt mir nur “ vorsetzlicher…………………… “ zu ein.
    Werde in der kommenden Woche Anzeige wegen Internet-……….. Stellen.
    Kann hier leider nicht die fehlenden Worte einsetzen, würde sonst nicht veröffendlicht von diese Web-Site.
    Was soll man dazu noch sagen. Man erwartet eine Bewertung, darf sie aber nicht so schreiben, wie man sie persönlich sieht.
    Meine persönliche Meinung ist, das jede positive Bewertung für Telco-Tec.com wohl ein Fake ist. Sollte diese Bewertung jetzt wieder nicht online gehen, werde ich diesen Text anderwo veröffenlichen.

    Meine Antwort an Shopauskunft.de

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    jetzt kann ich Ihre Bemängelung meiner Bewertung nicht mehr nach voll ziehen.
    Es steht nichts von Betrug oder der gleichen mehr darin. Was andere Leute daraus Lesen bleibt frei gestellt.
    Oder Leben wir hier nicht mehr in einer Demokratie!!!
    Vezeihen Sie mir den folgenden Satz: Man kann letztendlich einen Haufen Sch…. nicht in Gold verwandeln.
    Da ich auf Ihrer Site so nicht weiter komme, hege ich den Verdacht, ……..
    Den Rest können Sie sich denken oder vermuten.
    Es gibt ja noch andere möglichkeiten meinen Unmut kuntzutun.
    Mit freundlichen Grüßen

    • Wers glaubt…
    • 19. Jul. 2013

    Mal hier einlesen und die betreiber auf Ihr rechtswidriges Verhalten hinweisen.

    Dann verschwindet das, seit mehreren jahren ja schon verbotetne von deren Seiten.

    http://www.wettbewerbszentrale.de/de/aktuelles/_news/?id=1068

    Alternativ online bei der wettbewerbszentrale melden – dann verschindet das mittels einer kostenbewehrten Unterlassungserklärung und kostet den Shop auch noch rund 219 euro…

    gibt halt immer noch firemn, die Ihre AGbs und andere richtlinien nicht ans geltende Gesetz angleichen – die brauchen das auf die eindeutige art…

  1. nach rücksprache mit shopauskunft versenden diese keinerlei werbeemails….auch wenn sie könnten :lol: also keine angst gruss christian von protected

  1. Noch keine TrackBacks.

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats