Tagebuch 2017

01. April 2017

Irgendwie scheint es das erste Bauvorhaben des Stars zu sein: Andauernd sammelt er mühsam Baumaterial, um dann anschließend doch den irdischen Genüssen zu erliegen :) . Immerhin geht er gleich im Anschluss genau so eifrig auf Materialsuche wie zuvor. 

Ansonsten nix Neues, Staren-Wahnsinn as usual:

26. März 2017

Wieder vierbeiniger Besuch an der Futterstelle :o ! Sieht aber ausreichend genährt und behäbig aus – so wird das auf jeden Fall nix mit dem Vogelfang :mrgreen: .

Zehn Minuten später war „Garfield“ wieder da:

Oh, ein Gimpel :o ? Der war heuer auch noch nicht vor der Kamera. Und wenn der Rowdie-Star nicht gestört hätte, wäre er bestimmt auch noch länger geblieben. Menno :( …

22. März 2017

Wer hätte das gedacht? Nach über drei Monaten haben die Spatzen es verstanden, dass sie auch 50 cm VOR ihrem angestammten Platz im Zaun fressen können :) . Da wagt sich doch tatsächlich ein Mutiger an den Meisenknödelhalter hinten, rechts neben der Maxi-Säule! 

Jetzt bin ich mal gespannt, ob sie auch die anderen Säulen endlich mal „verstehen“ …

18. März 2017

Mieses Regenwetter, aber gefressen werden muss trotzdem. Da kann man sich auch mal einsauen, wenn man mit dem Kopf zu tief in die Röhre schaut!

17. März 2017

Wie immer: Die Stare beanspruchen den Erlebnisraum für sich alleine.

16. März 2017

Ein Wettfressen, von links und rechts der Säule?

15. März 2017

Stareneinzelbad

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

  1. Noch keine Kommentare vorhanden.

  1. Noch keine TrackBacks.

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats