Posts Tagged ‘ Rave around the world

Jam & Spoon – El Baile

Es ist schon Jahre her, als ich auf diesen Song aufmerksam wurde, grob geschätzt irgendwann im Jahr 1997 / 1998. Damals, die „Älteren“ werden sich sicher noch erinnern, lief auf VOX nach Sendeschluß bis zum frühen Morgen der sogenannte Vox-Nightloop mit unterschiedlichen Videozusammenschnitten von „Rave around the world“.

Spontan fallen mir da noch solche Trips ein wie „Rave on snow“ (Saalbach Hinterglemm), das „Sunflower Festival (Regensburg)“ oder  „Rave and Cruise (Mittelmeer)„.

Und bei eben diesem (Rave and Cruise Mittelmeer) lief immer wieder dieser markante Gute-Laune-Song, den ich natürlich unbedingt haben wollte (zu finden hier, youtube hat ihn leider wegen dieser unsäglichen GEMA-Streiterei gekickt :x ).

Was ich damals noch nicht wusste: Ich hatte ihn längst, denn er war auf dem Album „Kaleidoscope“ drauf – bewusst gehört hatte ich ihn allerdings nie :ups: .

Als ich letzte Woche bei recordsale.de einen Schwung „alter“ Klassiker auf Vinyl bestellt habe, fiel mir der Track allerdings zufällig wieder auf: Der *muss* auf jeden Fall auch in den Warenkorb, ganz ohne Frage :) !

Direkt nach Ankunft des Paketes war „in Erinnerungen schwelgen“ angesagt – und ich war überrascht: In *der* Form kannte ich den Song noch nicht :?: . Aber, und das ist das Schöne daran: Er ist mindestens dreimal besser als auf dem Kaleidoscope-Album :hurra: !

Übrigens: Teile der „Rave around the world“ – Filmchen finden sich bei Youtube (oder, wenn die GEMA was dagegen hat, auch anderswo :wink: ), ein Anschauen lohnt auf jeden Fall. Hier die Links zu denjenigen, die mir noch von früher bekannt sind:

Rave around the world

  • Airave (Bahamas / Miami, 1996): Part 1, Part 2
  • Rave and Cruise (Mittelmeer, 1997): Part 1, Part 2, Part 3
  • Sunflower Festival (Regensburg, 1997): Part 1, Part 2
  • Rave on Snow (Saalbach Hinterglemm, 1997): Part 1, Part 2

Bei den fehlenden Parts (ebenso wie beim Rave and Cruise Kenia / Sansibar, zu dem ich überhaupt nichts gefunden habe) hatte leider nicht nur die GEMA etwas dagegen, sondern auch das jeweilige Label  :irre: ! Wer bei den teilweise auf VHS aus’m analogen TV aufgenommen Folgen Bedenken hat, dass sein Urheberrecht (für Musik!) flöten geht, der hat sie nicht mehr alle  :wallbash: !

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats