2004 – Saint Tropez

Reich, schön und sexy…

… wär‘ ich auch gerne, bin ich aber nicht, und deshalb musste ich mir ja mal anschauen, was in ST (wie der Insider sagt), so geht. Und da geht einiges !!

Und außerdem musste ja der 30. Geburtstag gebührend gefeiert werden, und das geht nun mal nicht irgendwo, sondern muss schon ein klein wenig D&G (delicious and gorgeous :mrgreen: ) sein.

Saint Tropez ist eigentlich ein eher kleines Dorf, in dem, außer im Juli und August, gar nix los ist. Aber diese zwei Monate machen den Rest des Jahres ganz locker wett, denn in dieser Zeit stehen Gott und die Welt Schlange, um reinzukommen. Dann ist der Hafen der Treffpunkt der Reichen und Schönen und von den Booten dort ist eins schöner und größer als das andere.

Nightlife kann man in ST auf höchstem bzw. teuerstem Niveau erleben, z.B. im „Les Caves du Roy“, im „VIP-Room“ oder im „Papagayo“. Auch legendär sind die Strandpartys im „La Voile rouge“ bzw. im „Nikki- Beach“.

Auf meiner ToDo-Liste standen auf jeden Fall die beiden erstgenannten Clubs, und während es überhaupt kein Problem war, ins „Papagayo“ zu kommen, gestaltete sich der Besuch im „Les Caves du Roy“ um einiges schwieriger: Eine riesige Warteschlange vor dem Eingang signalisierte bereits, dass der Schuppen rappelvoll ist und dass man leider als „Normalsterblicher“, der noch nicht mal ein Zimmer im Hotel Byblos gebucht hat, wohl eher woanders hingehen sollte. Das tat ich dann auch, allerdings nur vorübergehend, denn um Schlag 3 Uhr in der Nacht war ich wieder da!

Mittlerweile bestand die Schlange nur noch aus 5 Personen, die aber leider vor den Augen der 5 Türsteher keine Gnade finden konnten und ebenfalls wieder abziehen mussten. Also war ich alleine am Eingang, mit den bereits erwähnten 5 Türstehern, und nach 20 Minuten machte doch tatsächlich einer das Tor auf und gewährte mir Zutritt zu den heiligen Hallen! Wer hätte das gedacht!

Und schon konnte ich mich ganz dem „sophisticated nightlife“ hingeben und lässig in meinen Geburtstag reinfeiern. Fast überflüssig zu erwähnen, wo ich im nächsten Jahr den nächsten Geburtstag feiern werde, oder?



Geocaching-Stats
Opencaching-Stats